SY Wigwam





Kontakte - Verbindungen von und zu uns

Email:
Fax: +49 321 21325936

Positionsreporte:
Leider haben einige Datenbanken immer wieder technische Probleme, so dass manchmal einzelne oder mehrere Positionsreporte fehlen.
- das letzte Jahr von der Originaldatenbank: www.winlink.org
- nur der letzte Report in der APRS-Datenbank:
www.findu.com (wenn nicht älter als 10 Tage)
- ein alternativer Positionsreport: www.pangolin.co.nz/yotreps (die letzten 90 Tage)
- AIS-basierter Report www.marinetraffic.com (aktuell, wenn eine AIS-Empfangsstation in Reichweite ist)

Die folgenden Daten werden von uns so oft wie möglich aktualisiert. Hier sind alle Wegpunkte vollständig enthalten.
Segelreisen, dargestellt bei Google: Google Maps
Google Earth (*)
GPX-Datei (**)
Segelreise 2008 in der Ostsee mit der Charteryacht Stella
Link
Link Link
diese Segelreise 2010
Link
Link
Link
diese Segelreise 2011
Link
Link
Link
diese Segelreise 2012
Link
Link
Link
diese Segelreise 2013
Link
Link
Link
diese Segelreise 2014 Link Link Link


Landreisen während dieser Segelreise, dargestellt bei Google: Google Maps

Europa, Türkei 2010
Link


Karibik 2011
Link


Südamerika Venezuela, Kolumbien, Ecuador, Peru, Bolivien, Galapagos 2011, 2012, 2014
Link

Neuseeland und Australien 2012, 2013
Link

Südafrika und Namibia 2013, 2014
Link


Maritime Informationen:
- Seefunkrufzeichen: DGOV2
- MMSI: 211 359 150
- ATIS: 9 211 030 324
- EPIRB UIN (15 digit hex): 9A69004374134D1
- Schiffszertifikat: 22186 beim Amtsgericht Hamburg

<Weiter>


(*) Google Earth Einstellungen:
- Wenn die Datumsangaben der Wegpunkte stören, kann man sie ausblenden: Rechte Maustaste unter Orte auf "GPS device" -> Eigenschaften -> Stil, Farbe -> Beschriftung -> Transparenz -> 0% -> OK. Das muss man für alle Dateien, also alle Einträge "GPS device", wiederholen.
- Wenn nicht alle oder keine Wegpunkte angezeigt werden, kann es daran liegen:
-- Die Ansicht ist zu weit heraus gezoomt. Dann muss man hinein zoomen, dass heißt die Ansicht vergrößern bzw. die Beobachtungshöhe verringern.
-- Der Zeitschieber oben links im Bild muss eingestellt werden. Der Zeitschieber hat einen zweigeteilten Schiebeknopf. Zuerst den Hauptteil des Schiebeknopfes, der wie ein Haus aussieht, ganz nach rechts schieben. Dann nur den links neben dem Haus befindlichen sichelförmigen Anbau mit der Maus ganz nach links schieben.

(**) z.B. für OpenCPN